Germany
Internationale Rechnungslegung

Aon > Human Resources > Global Benefits > Internationale Rechnungslegung

Internationale Rechnungslegung

Schonen Sie Ihre internen Ressourcen, entlasten Sie Ihr Konzernrechnungswesen und erhöhen Sie gleichzeitig die Qualität Ihrer Prozesse im Berichtswesen in Zusammenarbeit mit unseren internationalen Rechnungslegungs-Experten. Durch unser globales Netzwerk haben wir in fast allen bedeutenden Ländern Aon Hewitt-Gutachter vor Ort oder arbeiten mit bewährten Kooperationspartnern. Beides zusammen optimiert nicht nur den Abstimmungsprozess, sondern garantiert Ihnen auch vergleichbare Qualitätsstandards und ein umfassendes Know-how.

Koordination und Konsolidierung der bAV

Sie sind verpflichtet, die betriebliche Altersversorgung in Ihrer Konzernbilanz nach internationalen Rechnungslegungsvorschriften wie IFRS oder US-GAAP zu bewerten. Über die laufenden Bewertungstätigkeiten für die Verpflichtungen in Deutschland hinaus können wir auch weltweit die erforderlichen versicherungsmathematischen Bewertungen erstellen oder für Sie koordinieren. Zusätzlich konsolidieren wir die Ergebnisse nach den Vorgaben Ihres Unternehmens und stehen Ihnen für deren Analyse und Beurteilung zur Verfügung.

Der Koordinationsprozess beinhaltet in jedem Fall:

  • Kommunikation mit einer Vielzahl von Gutachtern in vielen Ländern der Erde mit den verschiedensten Versorgungsregelungen
  • Beurteilung der speziellen lokalen Verhältnisse und deren adäquate Abbildung nach den Rechnungslegungsvorschriften
  • Sicherstellung der Qualität der Ergebnisse und der termingerechten Abwicklung des Prozesses

Darüber hinaus können weitere Dienstleistungen wie der zentrale Vorschlag über versicherungsmathematische Annahmen oder die Unterstützung bei der Erstellung der Anhangangaben im Geschäftsbericht eingeschlossen werden.

Schon jetzt sind wir in der Koordination und Konsolidierung für große deutsche Konzerne einschließlich DAX 30 Unternehmen tätig. Darüber hinaus sind wir weltweit in entsprechende Prozesse für Aon Hewitt-Kunden eingebunden, die ihren Sitz vor allem in den USA, in Großbritannien und anderen Euroländern haben.