Germany
Benefits und Vorsorgelösungen

Aon > Human Resources > Health & Benefits  > Benefits und Vorsorgelösungen

Benefits und Vorsorgelösungen

Aon Hewitt ist einer der weltweit führenden Anbieter für Versicherungsdeckungen und Vorsorgelösungen im Bereich der Lebens-, Unfall- und Krankenversicherung. Wir unterstützen Arbeitgeber bei der Risikoabsicherung ihres gesamten Benefits-Pakets. Zusätzlich können Sie mit unserem Leistungsangebot über Kollektiv-Rahmenverträge Ihren Mitarbeitern effiziente Lösungen für eine ergänzende Privatvorsorge anbieten, was Ihre Attraktivität als Arbeitgeber deutlich steigert. Und das ohne großen zusätzlichen Aufwand oder Zusatzkosten.

Risikodeckungen für Benefits

Wir möchten Unternehmen mit erstklassigen Risikodeckungen unterstützen, die Risiken für gewährte betriebliche Benefits bestmöglich im Griff zu haben. In Bezug auf Ihr Risikomanagement stehen Ihnen unsere Experten kompetent zur Seite bei der

  • Risikoanalyse
  • Erstellung von Deckungskonzepten
  • Auswahl von Versicherern
  • Implementierung von Versicherungsverträgen
  • laufenden Betreuung bestehender Verträge

Risikodeckungen kommen unter anderem für folgende Benefits in Betracht: Zugesagte Todesfallleistungen, Leistungen bei Unfällen und Auslandsreise-Erkrankungen oder für Lohnfortzahlungen im Krankheitsfall, die über die gesetzlichen Ansprüche hinaus gehen.

Durch individuelle Gestaltungsmöglichkeit der Verträge bestimmen Sie selbst, wie interessant die Benefits sind, die Sie Ihren Mitarbeitern anbieten. So könnte zum Beispiel eine betriebliche Gruppenunfallversicherungen als Ergänzung zur gesetzlichen Unfallversicherung der Berufsgenossenschaft (Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten) oder in Form einer umfassenden 24-Stunden-Deckung unter Einschluss privater Unfälle angeboten werden.

Ein echtes Plus für Ihre Mitarbeiter

Durch unsere attraktiven Vorsorgelösungen können Sie Ihren Mitarbeitern ein Sozialleistungspaket anbieten, das einen echten Mehrwert darstellt. Dabei übernehmen wir unter anderem die Implementierung von Rahmenverträgen

  • für Belegschaften über geförderte Altersvorsorgeprodukte
    wie private Riester- oder Rürup-Renten-Verträge und
  • für Belegschaften zur privaten Absicherung von Berufsunfähigkeitsrisiken.

Ihre Mitarbeiter profitieren dabei grundsätzlich von Beitrags- und/oder Leistungsvorteilen, einer vereinfachten Risikoprüfung und einer besseren Durchsetzbarkeit von Ansprüchen, die so am freien Markt nicht zu bekommen sind. Mit MitarbeiterPlus können Sie diese Leistungen zudem über einen komfortablen Extranet-Zugang anbieten.

Vertragspartner für die Rahmenvereinbarungen sind Sie als Arbeitgeber. Versicherungsnehmer sind jedoch immer die einzelnen Arbeitnehmer.