Germany

Business Committee / Geschäftsleitung Aon Risk Solutions

 

Onno Janssen

Vorsitzender der Geschäftsführung und Chief Executive Officer Aon Risk Solutions Deutschland

Onno Janssen wurde 1969 in Nijmegen (Niederlande) geboren. Er studierte an der Universität in Groningen und schloss dort mit einem Master's Degree in Business ab. 2001 erfolgte sein Eintritt bei Aon, nachdem er zuvor für Shell und KLM tätig war. Nach zahlreichen erfolgreichen Führungsaufgaben – zuletzt als CEO des Versicherungsmaklers in der Region Osteuropa, CIS (Russische Föderation) und Griechenland – wurde Onno Janssen 2013 zum Vorsitzenden der Geschäftsführung und Chief Executive Officer (CEO) von Aon Risk Solutions Deutschland berufen.

 

Kai-Frank Büchter

Chief Commercial Officer | Geschäftsführer
Aon Risk Solutions Deutschland

Kai-Frank Büchter wurde 1972 in Essen geboren. Nach einer Lehre bei der Adam Opel AG in Bochum studierte er Sicherheitstechnik an der Bergischen Universität-Gesamthochschule Wuppertal. Im Jahr 2000 trat der Diplom-Ingenieur Aon als risikotechnischer Berater nationaler und internationaler Kunden bei. Seit 2005 ist er in verschiedenen Verantwortlichkeiten im Bereich der Kundenberatung und des Vertriebs tätig. 2012 wurde er zum Chief Commercial Officer berufen. In dieser Funktion ist er unter anderem für das Bestandskundengeschäft sowie den Vertrieb verantwortlich. 2013 wurde Kai-Frank Büchter in die Geschäftsführung der Aon Versicherungsmakler Deutschland GmbH berufen.

 

 

Hartmuth Kremer-Jensen

Chief Broking Officer | Leiter Broking | Geschäftsführer
Aon Risk Solutions Deutschland

Hartmuth Kremer-Jensen wurde 1962 in Köln geboren. Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln und war als Rechtsanwalt tätig. Nach leitenden Positionen in der Versicherungswirtschaft erfolgte 1998 sein Eintritt bei Aon. 2005 wechselte er innerhalb der Versicherungswirtschaft und kehrte 2009 zu Aon zurück. 2013 wurde er als Chief Broking Officer (CBO) in die Geschäftsführung der Aon Versicherungsmakler Deutschland GmbH berufen.

 

Matthias Böhm

Chief Development Officer
Aon Risk Solutions Deutschland

Matthias Böhm wurde 1969 in Hamburg geboren. Nach einer Ausbildung bei der Allianz Versicherungs-AG war er dort als Industrieberater mit dem Schwerpunkt Sachversicherungen tätig. Im Jahr 1997 wechselte er zu Aon, wo er 2006 in die Abteilungsleitung Sachversicherung/Technische Versicherung berufen wurde. Ab 2010 war er in verschiedenen Verantwortlichkeiten im Bereich der Kundenberatung tätig. Seit 2013 ist Matthias Böhm als Segmentleiter verantwortlich für die Industrie-kunden von Aon und für die Branchen-Specialties. Zusätzlich leitet er den Unternehmensbereich Sales Marketing & Communications. In 2017 wurde er zum Chief Development Officer berufen.

Foto Matthias Böhm 

Rüdiger Brenneisen

Managing Director Region North and East
Aon Risk Solutions Deutschland

Rüdiger Brenneisen wurde 1957 in Mannheim geboren. Nach einer Ausbildung beim Gerling-Konzern war er dort 10 Jahre mit dem Schwerpunkt Industrieversicherungen tätig. Danach war er zwei Jahre für einen firmeneigenen Vermittler tätig und wechselte 1990 zu Jauch & Hübener, heute Aon.

Foto Rüdiger Brenneisen 

Michael Hendriks

Managing Director Region West and Central
Aon Risk Solutions Deutschland

Michael Hendriks wurde 1971 in Solingen geboren. Er studierte Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln und absolvierte nach seinem ersten Staatsexamen sein Rechtreferendariat am Oberlandesgericht Köln, welches er mit dem zweiten juristischen Staatsexamen abschloss. 2003 erfolgte sein Eintritt bei Aon. Nach fachspezifischen Tätigkeiten in den Bereichen Haftpflicht und Crisis Management übernahm er ab 2007 verschiedene Verantwortlichkeiten im Bereich Kundenberatung / Vertrieb. In 2013 übernahm Herr Hendriks die Position des Regionalleiters der Region West und wurde Mitglied der Geschäftsleitung von Aon. In 2017 wurde er zum Managing Director Region West and Central berufen.

Foto Michael Hendriks 

Harald Resche

Managing Director Region South and Southwest
Aon Risk Solutions Deutschland

Harald Resche wurde 1967 in Stuttgart geboren. Nach einer Ausbildung zum Versicherungskaufmann bei der Nürnberger Versicherung studierte er Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Versicherungswirtschaft und Controlling. Ab 1995 arbeitete er als Direktionsbeauftragter für die Nürnberger Versicherung. 1997 wechselte er zu Gradmann & Holler (heute Marsh), wo er in mehreren Positionen - final als Client Director tätig war. 2011 begann er bei Aon als Regionalleiter in Stuttgart und ist seit 2014 für gesamt Süddeutschland verantwortlich.

Foto Harald Resche 

Michael Dehm

Managing Director Global Segment
Aon Risk Solutions Deutschland

Michael Dehm wurde 1964 in Frankfurt geboren. Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Dresdner Bank, anschließendem Jura-Studium in Frankfurt sowie anwaltlicher Tätigkeit arbeitete er ab 1996 als Fachbetreuer für Haftpflicht und Financial Lines bei einem Industrieversicherungsmakler. 1999 erfolgte Michael Dehms Wechsel zur Winterthur International (später XL Insurance), wo er ab 2009 die Position des Country Managers bekleidete. 2012 wechselte er zur AIG Deutschland. Dort war er zuletzt als Head of Major Accounts tätig. Im September 2014 wurde Michael Dehm zum Managing Director Global Segment bei Aon Risk Solutions (ARS) berufen. In dieser Funktion ist er für das Konzerngeschäft des Versicherungsmaklers verantwortlich.

Foto Michael Dehm 

Wouter Goudswaard

Managing Director Affinity
Aon Risk Solutions Deutschland

Wouter Goudswaard wurde 1976 in Den Bosch (Niederlande) geboren. Er studierte Sales und Marketing Management an der School of Business Administration und Economics, Utrecht, sowie International Trade und Commerce an der School of Business Administration, Den Bosch. 2004 erfolgte sein Eintritt bei Aon. Nach zahlreichen erfolgreichen Aufgaben in verschiedenen nationalen und internationalen Rollen – zuletzt als Marketing Director für das Personengeschäft in der Region EMEA – wurde er 2013 zum Managing Director Affinity berufen.

 

Stefan Scholz

Managing Director Claims
Aon Risk Solutions Deutschland

Stefan Scholz wurde 1967 in Dortmund geboren. Nach der Ausbildung zum Versicherungskaufmann und Beginn seiner beruflichen Laufbahn bei einem Versicherer wechselte er 2001 zu Aon. Ab 2006 war er in verschiedenen leitenden Positionen im Haftpflichtbereich für Aon tätig und übernahm 2013 die Leitung des German Broking Centers. Seit 2017 ist er als Managing Director Claims für den Bereich Schaden von Aon Risk Solutions in Deutschland verantwortlich.