Germany

Loading

PRESSEMITTEILUNG

Wolfram Roddewig leitet Investment Consulting bei Aon Hewitt

Vorgänger Dr. Torsten Köpke verlässt das Unternehmen

Mülheim, 4. Oktober 2017 – Wolfram Roddewig wird zukünftig beim Beratungsunternehmen Aon Hewitt den Bereich Investment Consulting in Deutschland leiten. Er folgt auf Dr. Torsten Köpke, der das Unternehmen verlässt.

Roddewig war zuletzt Managing Director Consultant Relations für Kontinentaleuropa bei BlackRock. Zuvor bekleidete der Experte für Kapitalanlagen leitende Positionen bei Merril Lynch und Schroders. Der studierte Wirtschaftswissenschaftler arbeitete seitdem in London und in Frankfurt.

„Wolfram Roddewig wird den von Dr. Köpke eingeleiteten Wachstumskurs im Bereich Investment Consulting konsequent  fortsetzen,” erklärt Aon Hewitt Geschäftsführer Fred Marchlewski. Bei vielen institutionellen Anlegern sieht er großen Bedarf, das Investmentmanagement zu professionalisieren.

„Das Outsourcing von Pensionsverpflichtungen über Treuhandlösungen wird immer bedeutender. Im gleichen Maß steigt auch das Interesse, Kapitalanlagen auszugliedern. Darüber hinaus erwarten wir einen Nachfrageschub durch das Betriebsrentenstärkungsgesetz. Der Wegfall von Garantien macht hier auch für kleine und mittlere Unternehmen flexiblere und ertragsstärkere Lösungen möglich. Da ist externer Sachverstand gefragt,” erläutert Roddewig.

Tim Currell, Partner & Head of Investment CEMEA bei Aon Hewitt, sieht in Deutschland einen wichtigen europäischen Markt für den Bereich Investment Consulting. „Wir bringen langjährige internationale Erfahrung ein, um maßgeschneiderte Angebote zu entwickeln. Mit Wolfram Roddewig haben wir einen exzellenten Fachmann gewonnen, der mit profundem Wissen und großer Expertise neue Impulse setzen wird. Damit einher geht auch der weitere personelle Ausbau des Bereichs. In den letzten Monaten haben wir bereits zwei weitere Consultants an Bord genommen.”

 Pressemitteilung als PDF-Download

Kontakt:
Aon Hewitt GmbH
Viola Mueller-Thuns
Luxemburger Allee 4 – D-45481 Mülheim a.d. Ruhr
Tel.: +49 208 7006-2620
pressegermany@aonhewitt.com

Ansprechpartner für die Redaktion:
ECCO Düsseldorf
EC Public Relations GmbH
Lutz Cleffmann
Tel.: +49 211 239449-21
lutz.cleffmann@ecco-duesseldorf.de

 



Wenn Sie einen Kommentar schreiben oder unsere Inhalte auf Social-Media-Websites Dritter verwenden, ermächtigen Sie Aon den Zugriff auf bestimmte Social-Media-Profilinformationen. Bitte klicken Sie hier , um mehr über die Informationen, die gesammelt werden können, zu erfahren, wenn Sie diese Tools auf aon.com verwenden.