Aon Deutsch | Français | English Schweiz
Thought Leadership

Swiss Variable Pay Trend Survey 2009

Viele Unternehmen überprüfen die Gesamtvergütung, um sicher zu stellen, dass diese im gegenwärtigen Wirtschaftsumfeld noch wirkungsvoll auf die Geschäftsstrategie abgestimmt sind und den sich entwickelnden Vorschriften entsprechen.

Am Schweizer "Variable Pay Trend Survey 2009", welcher im Sommer 2009 durchgeführt wurde, haben 86 führende Firmen aus unterschiedlichen Sektoren teilgenommen. Der Bericht untersucht, ob Unternehmen ihre Vergütung und insbesondere die Anreizsysteme im aktuellen Umfeld überarbeiten und, wenn ja, welche Änderungen sie vornehmen.

Dies beinhaltet Aspekte wie:

  • Nehmen die Unternehmen Änderungen vor bei der Gestaltung, der Höhe oder der Anspruchsberechtigung der variablen Vergütung?
  • Sind die Unternehmen darüber besorgt, Top Talente anzuwerben und an sich zu binden und was unternehmen Sie dazu?
  • Wie reagieren Unternehmen auf neue Tendenzen, die sich abzeichnen, wie die aufgeschobene Auszahlung der Boni oder die Risiko-Adjustierung?

Die Analysen in der Studie helfen Untenehmen, fundierte Entscheidungen zu treffen. Finden Sie heraus, welches die Tendenzen für 2010 sind indem Sie den Europäischen und den Schweizer Bericht bestellen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Madame Nicole Brunschweiler.