Deutsch | Français | English Schweiz
Kreditversicherung

Kreditversicherung

Die Kreditversicherung bietet dem Verkäufer von Waren oder dem Anbieter von Dienstleistungen die Möglichkeit, in Form eines Versicherungsvertrages das Risiko bei einem Forderungsausfall oder einem längerfristigen Zahlungsverzug grösstenteils abzusichern. Die Kreditversicherung ist daher ein wichtiges Risikomanagement-Instrument.

Was ist versichert?
Ausfälle von Forderungen, die während der Laufzeit des Versicherungsvertrages durch Zahlungsunfähigkeit  Ihrer Kunden im In- und Ausland entstehen, sind versichert.
Die Ursachen können einerseits wirtschaftlich (z.B. durch Insolvenz oder wirtschaftlich bedingte Zahlungsverzögerung Ihres Schuldners) und andererseits politisch (z.B. durch Beschränkungen im internationalen Zahlungsverkehr oder Bürgerkriege im Ausland) begründet sein.

Zusätzlicher Nutzen einer Kreditversicherung
Neben dem eigentlichen Versicherungsschutz bietet die Kreditversicherung zusätzliche Dienstleistungen:

  • Permanente und aktuellste Form der Kreditprüfung und –überwachung
  • Erhöhte Corporate Governance durch Absicherung von politischen Risiken
  • Schutz der Bilanz durch die Absicherung der finanziellen Aussenstände
  • Kreditwürdigkeit bei Ihrer Bank durch verbessertes Rating Ihrer Unternehmung
  • Zusätzliches Verkaufsinstrument zum Akquirieren und Identifizieren von neuen Kunden

Ausserdem kann auf Wunsch die Übernahme von Inkasso und Mahnwesen durch den Kreditversicherer veranlasst werden, sodass Sie sich bei langwierigen  Zahlungsverzögerungen trotzdem auf Ihr Geschäft konzentrieren können.

Massgeschneiderte Lösung
Eine Kreditversicherung muss Ihren Bedürfnissen angepasst werden. Einzelrisikodeckungen, internationale- und Katastrophenschutzprogramme oder aber der Einbezug einer unternehmenseigenen Captive sind mögliche Varianten. Aon wird Sie bei der Strukturierung Ihres optimalen Versicherungprogrammes in jeder Hinsicht unterstützen.

 


 

Kontakt