Austria

Rechts- und wirtschaftsberatende Berufe – Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer

In einer immer komplexer vernetzten Wirtschaftswelt ist für die Tätigen eine vernünftige Absicherung der Haftungsrisken unerlässlich. Das Anspruchsverhalten der Mandanten hat sich massiv verändert, gleichgültig ob steuerliche oder rechtliche Fragen von Rechtsanwälten, Steuerberatern oder Wirtschaftsprüfern beantwortet werden, wenn der erwünschte Erfolg nicht eintritt, wird umgehend nach einem Schuldigen gesucht.


Die Anzahl der erhobenen Ansprüche gegen diese Berufsgruppen ist enorm gestiegen, wenngleich die tatsächlichen Fehler kaum zugenommen haben. Eine kompetente Abwehr dieser Ansprüche ist die erste Aufgabe einer Berufshaftpflichtversicherung. Und sollte tatsächlich einmal etwas schiefgegangen sein, ist ein möglichst umfassender Deckungsumfang zur Befriedigung der berechtigten Ansprüche wichtig.

Wesentlich für die Versicherungen in diesem Bereich ist:

  • Den notwendigen Bedarf zu erheben
  • Sofern dieser über die Pflichtversicherungssummen hinausgeht, dafür die richtigen Produkte zur Verfügung zu stellen
  • Aktuelle und passende Vertragsbedingungen zu Grunde zu legen
  • Im Ernstfall das notwendige Know-how zur Unterstützung im Schadenfall zu haben.

Die Abdeckung der Risken beschränkt sich jedoch nicht allein auf die (Pflicht-) Berufshaftpflichtversicherung. Darüber hinaus bestehen Deckungskonzepte für Organtätigkeiten, Stiftungsmandate, M&A Abwicklungen, hohe Treuhandschaften, Insolvenz-Projektdeckungen und vieles mehr.

Als einer der führenden Dienstleister in diesem Bereich stehen wir Ihnen mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Kontaktieren Sie uns:

 

Mag. Thomas-Per Gabriel
Leiter rechts- und wirtschaftsberatende Berufe
Affinity – Chambers and Associates
t +43 (0)5 7800 - 246
thomas.per.gabriel@aon-austria.at