Austria

Bauprojektversicherung

Alle am Bau Beteiligten, von Architekten und Bauplanern bis hin zu Bauherren und ausführenden Baufirmen, investieren viel Zeit und Geld in ihr Bauvorhaben. Das Aon-Baukonzept bietet eine Kombination von Bauprojektversicherungen, wie Bauherrenhaftplicht, Bauleistungsversicherung und Bauwesenversicherung, um die Risiken am Bau zu minimieren und Schadensfälle optimal abzusichern.


Sie als Bauherr, Investor oder Projektentwickler wissen: Jedes Bauprojekt steht unter einem enormen Zeitdruck. Viele unerwartete oder nicht vorhersehbare Schäden können die Fertigstellung verzögern. Zumeist sind damit erhebliche, nicht eingeplante Kosten verbunden. Als erfahrene Profis mit den besten Mitarbeitern verfügen wir über umfangreiche Kenntnisse rund um Bauprojekte der unterschiedlichsten Größe und Konzeption. Daher wissen wir, wo sich die tatsächlichen Risiken verbergen und bleiben an Ihrer Seite - von der
Planungsphase bis zur Fertigstellung Ihres Bauvorhabens.
 
Eine Polizze für das gesamte Bauvorhaben
 
Wenn einzelne Versicherungslösungen unkoordiniert nebeneinander bestehen, ergeben sich daraus Überschneidungen, aber möglicherweise auch gefährliche Lücken im Versicherungsschutz. Die ideale Lösung sieht daher aus wie folgt:
 
Für das gesamte Bauvorhaben gibt es nur eine Polizze, die einen Versicherungsschutz für alle Professionisten bietet – so als hätten Sie selbst eine Betriebshaftpflichtversicherung abgeschlossen. Somit sind auch die Schadensersatzansprüche der mitversicherten Unternehmen untereinander über diese Polizze gedeckt.
 
Der Deckungsumfang inkludiert nebst der Bauherrnhaftpflicht- und Bauwesenversicherung auch die Haftpflichtversicherung der ausführenden
Unternehmen sowie die Planungshaftpflichtversicherung.
 
Versichert sind der Bauherr, die versicherten Bauunternehmen, der Bauträger, Eigentümer und Gebäude-/ Grundbesitzer, sowie alle beauftragten bauausführenden Unternehmen, inklusive Bauhandwerker und Subunternehmer, General- und Totalunternehmer, Arbeits- und Bietergemeinschaften, versicherte Architekten und Ingenieure (wie z.B. Zivilingenieure, Ziviltechniker, Planer, planende Baumeister, Planungs- und Baukoordinatoren, Vermessungsingenieure, Projektsteuerer, örtliche Bauaufsicht).

 
Die Vorteile der Aon Bauprojektversicherung:
  • Ein Ansprechpartner für alle Bereiche – Aon übernimmt die Koordination der Vertragsbetreuung, Verhandlungen mit Versicherern, Schadenabwicklung, Sachverständigenkoordination
  • Sicherstellung hoher und einheitlicher Versicherungssummen für alle am Bau Beteiligten
  • Regressverzicht des Versicherers gegen die Mitversicherten
  • Schnelle und unbürokratische Schadenabwicklung
  • Fixe Prämie, die unabhängig von der vereinbarten Baudauer vereinbart gilt. Bei Bauverzögerung Verlängerung bis 6 Monate prämienfrei
  • Verteilung der Kosten auf alle Beteiligten möglich
  • Schadenfälle belasten die laufende Haftpflichtversicherung nicht
  • Keine Kündigung im Schadenfall
  • Sachschäden am entstehenden Bauwerk
  • Nachdeckung für nach Übergabe auftretende Schäden

 
Versichern Sie alle, die am Bauprojekt beteiligt sind, mit einer Versicherungspolizze und profitieren Sie von den Vorteilen. Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Ihr Aon Experte für Bauprojekte
 

Mag. (FH) Ursula Hintringer
Geschäftsführerin Niederlassung Tirol
t +43 5 7800 - 806
ursula.hintringer@aon-austria.at