Germany
Aon > Human Resources > Retirement Insights Newsletter > Ausgabe 1-2021

 

EbAV Wissen aktuell halten


Einrichtungen der betrieblichen Altersversorgung (EbAV), d.h. Pensionskassen, Sterbekassen und Pensionsfonds, stehen seit Jahrzehnten im Mittelpunkt unserer Arbeit. Als einer der führenden Aktuare in der Beratung von EbAV bieten wir unseren Kunden und allen, die es werden wollen, zwei Möglichkeiten sich über EbAV-Themen zu informieren, sich fortzubilden oder sich einfach nur auf dem Laufenden zu halten:

Themen-Webseite EbAV
 
Sie wollen sich über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden halten? Kompakt auf einen Blick finden Sie auf unserer neuen Webseite alle aktuellen Veröffentlichungen, Seminare, Recordings und Videos rund um das Thema EbAV. https://aon.io/EbAVs
 
Online-Seminare
 
In 90-minütigen Online-Seminaren stellen wir aktuelle Entwicklungen zu EbAV-Themen vor. Jedes Seminar hat einen bestimmten Schwerpunkt, über den Aon-Experten – zumeist in Kombination eines Fachjuristen und eines Aktuars – das Thema aufbereiten und unter fachlicher Leitung des aba-Vorsitzenden Dr. Georg Thurnes zusammen mit den Teilnehmern diskutieren. Alle stattgefundenen Seminare stehen als Recording auf unserer Themen-Webseite EbAV zur Verfügung.

19.11.20 | Die Versicherungsmathematische Funktion – notwendiges Übel oder eine sinnvolle Ergänzung?
Jan Andersen, Jurist, und Andreas Kopf, Aktuar, informierten über die Inhalte und Anforderungen sowohl an die Versicherungsmathematische Funktion als auch an den zu erstellenden Bericht. Dabei wurden neben den gesetzlich festgelegten Aufgaben der Schlüsselfunktion auch die Überschneidungen mit den Aufgaben des Verantwortlichen Aktuars dargestellt und die Vor- und Nachteile der Wahrnehmung beider Funktionen durch ein und dieselbe Person beleuchtet. Auch auf die mit Schreiben im Sommer letzten Jahres konkretisierte Erwartung der Aufsichtsbehörde zur Beurteilung von Zinsgarantien und deren dauerhafte Erfüllbarkeit wurde am Ende des Seminars näher eingegangen.
 
28.01.21 | Insolvenzsicherung von Pensionskassen – keine Fragen offen, oder?
Michael Kelwing, Jurist, sowie Matthias Lang und Dr. Rainer Goldbach, jeweils Aktuare, beschäftigten sich mit der Insolvenzsicherung von Pensionskassenzusagen. Neben der Darstellung der rechtlichen Grundlagen ging es vor allem um Fragen, die durch die Umsetzung der Insolvenzsicherungspflicht für die Verantwortlichen einer Pensionskasse aufgeworfen werden. Diese beziehen sich insbesondere auf die Auskunftspflichten, das (vereinfachte) Meldeverfahren sowie die Beitragsermittlung. Die sich in diesem Zusammenhang ergebenden Problemfelder wurden aufgezeigt und Lösungshinweise gegeben.

04.03.21 | Nachfolgethematik bei (kleineren) Pensionskassen – eine Chance zur Veränderung
Alexandra Steffens, Volljuristin, sowie Detlef Coßmann, Aktuar, und Thomas Weiser, Betriebswirt, referierten unter der Moderation von Dr. Georg Thurnes über die Nachfolgethematik bei (kleineren) Pensionskassen. Der Begriff „Nachfolge“ wurde hierbei weiter gefasst; er bezog sich nicht allein auf Personen (Vorstand, Aufsichtsrat), sondern auch auf die strategische Zukunftsplanung im Allgemeinen. Pensionskassen müssen aktuell durch diverse Spannungsfelder manövriert werden. Sie sehen sich angesichts der anhaltenden Niedrigzinsphase, welcher nicht selten hohe Garantieverpflichtungen und steigende Verwaltungskosten gegenüberstehen, großen finanziellen Herausforderungen gegenüber. Können diese nicht gemeistert werden, droht das Damoklesschwert der intensivierten Aufsicht. Zudem war der Handlungszwang infolge regulatorischer Neuerungen (u.a. MaGo, ERB, VAGInfoV, VAIT) selten so umfangreich wie in den letzten Jahren. Ungeachtet des aufsichtsrechtlichen Proportionalitätsprinzips kann es hier zu einer Überforderung kleinerer Kassen kommen. Vor diesem Hintergrund wurden im Rahmen des Webinars verschiedene Handlungsoptionen beleuchtet – von der Fortführung der Kasse unter Ausgliederung wesentlicher Funktionen bis hin zur Bestandsübertragung oder Auflösung.

Seminar verpasst? Unter Insights können Sie die Recordings herunterladen. https://aon.io/EbAVs
 

 

Die weiteren Seminartermine und -themen stehen schon fest. Über nachfolgenden Link können Sie sich für unseren Einladungsverteiler registrieren. https://retirement.aonunited.com/EBAV_PRE_REGISTRATION_2021
 
22.04.21 | Cyberrisiken und D&O
10.06.21 | Investment Consulting, ALM, ESG
17.07.21 | Eigenmittelverstärkung & Gründungsstockdarlehen

 
 
Weitere Informationen:
Detlef Coßmann, detlef.cossmann@aon.com

Zurück zur Übersicht
 

Weiterführende Links

     Insights | Retirement Solutions
     Experteninterviews/-videos
     Newsletter
     Termine und Events
 

Folgen Sie uns