Germany
Warenkreditversicherung

Planungssicherheit durch Warenkreditversicherung

Haben Sie bereits Erfahrungen mit ausbleibenden Zahlungen Ihrer Kunden gemacht? Dieses Ereignis ist durch Zahlungserinnerungen, Mahnverfahren und gegebenenfalls Inkassoaufträge nicht nur zeitaufwändig, sondern bedroht auch Ihre Liquidität.

Eine Warenkreditversicherung bietet Ihnen Planungssicherheit in Form einer umfassenden Absicherung von Zahlungsausfällen. Durch eine von uns auf Sie zugeschnittene Police wird Ihr Umsatz stabilisiert, Ihr Insolvenzrisiko verringert und Sie werden bei der Vergrößerung Ihrer Kreditlinie bei Ihrer Bank unterstützt.

Durch eine laufende Bonitätsprüfung Ihrer Kunden soll möglichen Schadenfällen vorgebeugt werden. Sollte es allerdings trotzdem zu einem Schaden kommen, so wird Aon Ihnen tatkräftig zur Seite stehen, um Ihre Liquidität zu sichern.

Unser Team kennt seine Kunden, den Versicherungsmarkt und nutzt unser internationales Netzwerk, um für Sie den besten Versicherungsschutz zu günstigen Konditionen auszuhandeln.

Vorteile für Sie:

  • Ausfallschutz für versicherte Forderungen
  • Entschädigung bei ausbleibenden Zahlungen und Zahlungsverzug
  • Stetige Bonitätsprüfung und Risikoinformationen über Ihre Geschäftspartner
  • Planungssicherheit und genauere Kalkulation Ihrer Liquidität

Aon bietet für jede Unternehmensgröße eine passende Kreditversicherungslösung.

 

Top Up – Zusätzlicher Schutz zur Kreditversicherung

Hohe Länderrisiken, schwankende Rohstoffpreise, nicht ausreichende Bonität: Für Kreditversicherer gibt es viele Gründe, ihre Absicherung nicht in voller Höhe zu zeichnen. Versicherungsnehmer stehen deshalb oft vor der Frage: Lieferung auf Eigenrisiko oder Verzicht auf Umsatz? Mit maßgeschneiderten Ergänzungsdeckungen, sogenannten Top-up-Lösungen, können Sie sich diese Entscheidung ersparen und Deckungslücken absichern. Mehr erfahren.

Policy Manager® – Minimiert die Administration, optimiert den Deckungsschutz

Als Teil des vorbeugenden Risikomanagements übernimmt die Kreditversicherung eine wichtige Aufgabe: Sie ist das zentrale Steuerungsinstrument für Ihr Debitorenrisiko. Um die Deckungsoptionen jedoch optimal nutzen zu können, ist oft ein entsprechend hoher administrativer Aufwand erforderlich – vor allem bei einer großen Anzahl an Kundenbeziehungen. Mit dem PolicyManager© können Sie diesen Aufwand nicht nur minimieren, sondern auch gleichzeitig Ihren Deckungsschutz optimieren. Mehr erfahren.

Einzelrisiken – Flexible Konzepte zur ihrer Absicherung im Exportgeschäft

Als Exporteur hochwertiger Maschinen, Anlagen oder wertvoller Rohstoffe kennen Sie die Risiken, die Auslandsgeschäfte bergen. Wer garantiert Ihnen, dass Ihre Forderungen bezahlt werden? Gerade bei Exporten in Entwicklungs- und Schwellenländer gibt es neben dem wirtschaftlichen Risiko auch politische Gründe, die zu einem Forderungsausfall führen können. Aon hat individuelle Versicherungskonzepte für die deutsche Außenhandelswirtschaft und für Finanzierungsinstitute entwickelt, die den spezifischen Bedarf einzelner Kunden bei Exportgeschäften absichern. Mehr erfahren.