Germany

PRESSEMITTEILUNG

Aon stärkt vertriebliche Kompetenz in Süddeutschland

Matthias Goldmann wird neuer Senior Relationship Officer

Hamburg, 2. November – Das Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen Aon verstärkt seine Führung in seinen vier südlichen Regionen von Deutschland. Matthias Goldmann übernimmt ab 1. November die Position  des Senior Relationship Officer im Bereich Commercial Risk Solutions, Health Solutions & Affinity. In seiner neuen Aufgabe wird er eng mit Harald Resche und Mark-Dominik Thofern zusammenarbeiten, um den Regionen weitere Wachstumsimpulse zu geben. 

Matthias Goldmann wird die regionale Führung und Teams mit seiner vertrieblichen Beratungskompetenz und Erfahrung aus mehr als 30 Jahren in der Assekuranz unterstützen. Er war bei Aon bereits 14 Jahre an verschiedenen Standorten in Deutschland und Frankreich tätig, bevor er zum Industrieversicherungsmakler Marsh wechselte. Dort hatte Goldmann in den vergangenen 20 Jahren verschiedene regionale und überregionale Positionen inne und begleitete den Wachstumsprozess. Dabei war er insbesondere im Ausbau des Geschäfts mit internationalen Großunternehmen sowie dem erfolgreichen Aufbau verschiedener Beratungsleistungen aktiv. 

"Wir freuen uns sehr, dass wir Matthias Goldmann zurück zu Aon holen können. Mit seiner Expertise und seinem Track Record werden wir unseren Wachstumskurs im Süden nochmals beschleunigen." sagt Harald Resche, Chief Development Officer, Commercial Risk Solutions, Health Solutions & Affinity.

„Der süddeutsche Raum spielt eine entscheidende Rolle für Aon. Mit der Ernennung von Matthias Goldmann verfolgen wir unsere Expansionsstrategie im Bereich internationale Industrieunternehmen konsequent weiter,“ ergänzt Mark-Dominik Thofern, Chief Development Officer Commercial Risk Solutions, Health Solutions & Affinity.

Pressemitteilung als PDF-Download

Ansprechpartner für Journalisten

 

Pressemitteilungen

    Aktuelle Meldungen

    Presse-Archiv